LAMECO Group

Schälbare Passscheiben im zusammengesetzten

Schälbare Passelemente im INTERCOMPOSITE®

Schälbare Pass-Scheiben im INTERCOMPOSITE®

   INTERCOMPOSITE® ist ein von LAMECO entwickelter schälbarer Verbundwerkstoff in Form einer Polyethylenterephtalat-Folie aus Äthylenglykol, hergestellt durch die „Tenter“-Methode (Flachextrusion mit anschließenden Aufspannverfahren).

Vorteile Physikalische und Mechanische Eigenschaften Dicken

Vorteile die schälbaren passelemente Im INTERCOMPOSITE®

Leichtigkeit
Um die Werkstoffe so leicht wie möglich zu machen (höhere Reichweite, größere Nutzlast, usw.) haben wir INTERCOMPOSITE® gehört zu den leichtesten unserer schälbaren Materialien.

Werkstoffe Spezifische Gewichte Gewinn
INTERCOMPOSITE® 1,395  
Aluminum 2,8 2,01 x

Ausgezeichnete physikalische, mechanische, thermische und chemische Eigenschaften
INTERCOMPOSITE®* ist doppelt so leicht wie Aluminium und ist eine hervorragende Wärmedämmung! Siehe die unten aufgeführte Eigenschaftstabelle.

An gekrümmte Formen anpassbar
INTERCOMPOSITE® passt sich beim Einbau gekrümmten Montageflächen an, ohne an Präzision einzubüßen. Alles geschieht am Montageort.

Anti-fretting (Hemmung von Passungsrost)
INTERCOMPOSITE® stellt eine unüberwindliche Barriere gegen Ionenwanderungen dar, wie sie bei direktem Kontakt unterschiedlicher Metalle auftreten. Beschichtungen zur Vermeidung von Passungsrost oder Schwingungs-Reibverschleiss sind somit überflüssig.

Leichte Einrichtung und sofortiger Einsatz
INTERCOMPOSITE® schält sich „fingerleicht“ - ohne Werkzeug!

Arbeitssicherheit
Die schälbaren Pass-Stücke aus INTERCOMPOSITE® können ohne Risiko von SchnittverletzungEn verwendet werden.

Hinweise Und Einsparpotential
Nach dem Abschälen bleiben die Folien eben und weisen keinerlei Verformung auf. Sie sind somit wiederverwendbar und können als einzelne Ausgleichselemente benutzt werden.

Kostengünstig
INTERCOMPOSITE® ist der günstigste unserer schälbaren Werkstoffe.

Physikalische und Mechanische Eigenschaften die schälbaren passelemente im INTERCOMPOSITE®

Eigenschaften Werte Einheiten
Dichte 1,395  
Bruchgrenzen 600 MPa
Maximale Einsatztemperatur des Harzes 130 * °C

* Das Verdampfen des Klebharzes unter Hitzeeinwirkung beeinflusst die Funktion der Schälbeilage in keiner Weise.

Dicken für die schälbaren passelemente Im INTERCOMPOSITE®

Norm Spezifisches Gewicht Lamellenstärke (mm)
Norm
0,012 0,019 0,023 0,025 0,05 0,075 0,1 0,2
3 4 5 6 7 8 9 11
LS12 1,395

Für mehr Informationen:

INTERCOMPOSITE® = Marke Geschützt, Frankreich: Patent Nr. FR 2 572 411 B1.